CHAKUZA

ONE-SHOT-SESSION

Von “ersguterjunge” zu “Four Music”, von “Gangster” zu “Melancholie”.
Chakuza beweist, dass er wandelbar ist. Zum Guten, wie wir finden!
Wir trafen ihn kurz vor seinem Auftritt auf dem Musikschutzgebiet Festival 2013 in einem alten Keller auf dem Gelände.
Mit “Ich Lauf” und “Windmühlen” von seiner aktuellen Platte “Magnolia”, präsentiert er uns zwei Lieder, die voller Lebensschmerz stecken und durch ihre Authentizität überzeugen.
Chakuza rappt über falsche Entscheidungen, Schicksalsschläge und Neuanfängen – Schwierige Themen, die er aber lyrisch bestens zu verarbeiten weiß.


facebook
website
Amazon

OTHER ARTISTS