JULIAN KRETZSCHMAR

ONE-SHOT-SESSION

Ein junger, gut aussehender Mann saß mit seiner Gitarre in der Hand auf einem Hocker in einer der Szene-Bars der Stadt. Er spielte dort keine Coversongs, so wie es an Open-Stage Abenden üblich war, sondern eigene, noch nie von uns vorher gehörte Songs. Sein Publikum bemerkte schnell, dass er etwas Besonderes ist und hörte interessiert zu – so auch wir. „Applaus für Julian Kretzschmar!“, rief der Besitzer der Bar, als dessen Spielzeit zu Ende war und er von der Bühne ging. Wir überlegten nicht lange, stellten uns vor uns fragten ihn, ob er Interesse an einer Session hätte…
Keine Woche später befanden wir uns im alten Gewölbekeller seines Hauses, wo Julian uns zwei seiner Songs präsentierte. Unschwer herauszuhören handelte es sich hierbei um persönliche Geschichten des Hobby Singer and Songwriters. Mit seiner gefühlvollen Stimme fesselte er uns an seine Lieder, deren Bedeutung durch die Raumakustik des alten Kellers noch zusätzlich untermalt wurde.
Julian, es war uns eine Freude! Und nun, viel Spaß mit den Videos!



website

OTHER ARTISTS