BITUNE

LIVE FROM THE LIVING ROOM

Nachdem wir eine auf Drogen und Alkohol ausgelegte Polizeikontrolle anstandslos überstanden hatten, erwartete uns ein ländliches Idyll in der Nähe von Eschwege. Von Anfang an herrschte eine relaxte Stimmung in der gemütlichen Wohnung von Sascha. Wir hatten keine Eile, also plauderten wir ein bisschen über verschiedene Projekte und kamen dabei als einige der Ersten in den Genuss, das neue Video zu ihrem Song „Other Side“ zu sehen. Nach einem kurzen Schock wegen eines abgeschmierten Audio-Interface, das der Drummer Martin aber glücklicherweise wieder zum Laufen bringen konnte, zündeten wir den Kamin an und ließen die Show beginnen. Bei gefühlten 300°C war dies eine der anstrengendsten Sessions, aber auch eine der schönsten. Die gemütliche Stimmung könnte durch keinen Filter generiert werden und alle hatten ein gutes Gefühl und das – wie wir finden – zu Recht. Die Session endete in später Nacht mit dem Austausch über Kindheitserinnerungen von Wrestlern wie Bam Bam Bigelow, Brat Hitman Hart oder Stone Cold Steve Austin. Insgesamt war es eine sehr schöne Session mit Fallhöhe und Kiss off - eben alles, was eine gute Dramaturgie braucht.


facebook
website

OTHER ARTISTS